Einstieg als Steuerfachangestellte

Wieder- und Quereinstieg bei FASP

Der Wieder- und Querinstieg als Steuerfachangestellte bei unserer Steuerkanzlei bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Karriere fortzusetzen.

Auf dieser Seite bieten wir Ihnen einige allgemeine Informationen zu diesem Thema und am Ende eines jeden Abschnitts einen Sektion mit häufig gestellten Fragen.

Wenn Sie uns direkt kontaktieren möchten, können Sie hier klicken:

Wiedereinstieg als Steuerfachangestellte

Als Steuerfachangestellte stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten offen, Ihre berufliche Karriere wieder aufzunehmen.

Ob Sie eine Pause zur Kindererziehung gemacht haben oder aus anderen Gründen Zeit außerhalb des Berufs verbracht haben, jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um über Ihren Wiedereinstieg nachzudenken.

Wiedereinstieg als Steuerfachangestellte

Wir weisen Sie auch auf die Herausforderungen hin, denen Sie möglicherweise gegenüberstehen, wenn Sie nach einer Pause in den Steuerfachbereich zurückkehren wollen.

Lesen Sie weiter, um Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Wiedereinstieg als Steuerfachangestellte bei FASP zu erhalten und einen umfassenden Einblick zu gewinnen.

Vorteile einer Wiedereinstiegsmöglichkeit für Steuerfachangestellte

Der Wiedereinstieg in den Steuerfachbereich bietet zahlreiche Vorteile für Steuerfachangestellte, die eine Pause in ihrer Karriere eingelegt haben und nun zurückkehren möchten. Diese Wiedereinstiegsmöglichkeit ermöglicht es Ihnen, Ihre beruflichen Fähigkeiten weiterzuentwickeln und Ihre Erfahrungen wieder aufzunehmen.

Einer der Hauptvorteile des Wiedereinstiegs besteht darin, dass die bereits vorhandene Fachkompetenz und Berufserfahrung der Steuerfachangestellten wertvoll ist. Durch ihre frühere Tätigkeit als Steuerfachangestellte haben sie bereits ein fundiertes Verständnis für steuerliche Fragestellungen, Buchführung und andere relevante Aufgaben.

Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass der Wiedereinstieg Ihnen die Möglichkeit bietet, sich auf den neuesten Stand der aktuellen steuerlichen Vorschriften und Bestimmungen zu bringen. Durch die Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen des Wiedereinstiegs können sie ihre Kenntnisse und Fähigkeiten erweitern und mit den aktuellen Entwicklungen in der Branche Schritt halten.

Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass der Wiedereinstieg den Steuerfachangestellten neue berufliche Perspektiven eröffnet. Nach einer Pause können Sie möglicherweise in einer anderen Position oder einem anderen Bereich innerhalb des Steuerfachs arbeiten. Dies kann neue Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten bieten und zu einer erfüllenden und abwechslungsreichen Karriere führen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Wiedereinstieg als Steuerfachangestellte eine Reihe von Vorteilen bietet. Neben der Nutzung bereits erworbener Fachkompetenzen ermöglicht der Wiedereinstieg die Weiterentwicklung von Kenntnissen und Fähigkeiten, den Zugang zu aktuellen Informationen und die Eröffnung neuer beruflicher Perspektiven.

Herausforderungen beim Wiedereinstieg in den Steuerfachbereich

Der Wiedereinstieg in den Steuerfachbereich bietet zwar viele Chancen, bringt jedoch auch einige Herausforderungen mit sich. Für ehemalige Steuerfachangestellte, die nach einer Pause wieder in den Beruf einsteigen möchten, kann es anfangs schwierig sein, sich wieder mit den aktuellen steuerlichen Bestimmungen und Verfahren vertraut zu machen.

Eine der größten Herausforderungen besteht darin, den Wissensstand auf dem aktuellen Stand zu halten. Steuergesetze und -verordnungen ändern sich regelmäßig, daher ist es wichtig, sich über aktuelle Entwicklungen und Neuerungen auf dem Laufenden zu halten. Der Wiedereinstieg erfordert daher eine gewisse Zeit und Mühe, um sich mit den neuesten Gesetzen und Vorschriften vertraut zu machen.

Wir helfen Ihnen dabei.

Eine weitere Herausforderung beim Wiedereinstieg kann der technologische Fortschritt sein. In den letzten Jahren hat sich die Art und Weise, wie Steuerdaten verarbeitet und übermittelt werden, stark verändert. Steuerfachangestellte müssen sich mit neuen Softwareanwendungen und digitalen Tools auskennen, um effektiv arbeiten zu können. Der Erwerb dieser neuen Fähigkeiten kann zu Beginn des Wiedereinstiegs herausfordernd sein.

Dank unseres kollegialen Arbeitsumfeldes werden Sie diesbezüglich jede Art der Unterstützung erfahren, die Sie benötigen.

Des Weiteren kann die Wiedereingliederung in das Arbeitsumfeld eine Herausforderung darstellen. Nach einer Pause kann es schwierig sein, sich wieder in das Team und die Arbeitsabläufe einzufinden. Neue Kollegen, Prozesse und Arbeitsmethoden müssen kennengelernt werden, um effektiv und erfolgreich arbeiten zu können. Es erfordert Zeit und Anpassungsfähigkeit, sich schnell in das Arbeitsumfeld einzufügen.

Wir unterstützen Sie gerne dabei.

Ein weiterer Aspekt, der beachtet werden muss, sind eventuelle Veränderungen in der Arbeitskultur oder im Arbeitsmarkt. In der Zeit der Abwesenheit können sich Arbeitsmethoden, Anforderungen und Trends geändert haben. Es ist wichtig, sich den aktuellen Veränderungen anzupassen und die eigenen Fähigkeiten entsprechend anzupassen.

Dank unserer offenen Unternehmenskultur werden Sie diese Schwierigkeiten bei uns – wenn überhaupt – nur am Anfang wahrnehmen.

FAQ zum Wiedereinstieg als Steuerfachangestellte

Berufliche Perspektiven nach dem Wiedereinstieg als Steuerfachangestellte

Nachdem Sie erfolgreich in den Steuerfachbereich zurückgekehrt sind, eröffnen sich für Sie vielfältige berufliche Perspektiven. Durch Ihre Erfahrung und Kenntnisse können Sie in verschiedenen Bereichen des Steuerwesens tätig sein und Ihre Fähigkeiten weiterentwickeln.

Eine mögliche Perspektive ist die Arbeit in einer Steuerberatungskanzlei. Hier können Sie als Steuerfachangestellte/r Ihre Expertise in der steuerlichen Beratung von Mandanten einbringen. Sie unterstützen bei der Erstellung von Steuererklärungen, prüfen Steuerbescheide und beraten in steuerlichen Angelegenheiten. Dabei haben Sie die Möglichkeit, eng mit erfahrenen Steuerberatern und Steuerfachangestellten zusammenzuarbeiten und von ihrem Wissen zu profitieren.

Eine weitere Perspektive bietet sich im Bereich der Finanzbuchhaltung. Als Steuerfachangestellte/r können Sie in Unternehmen verschiedener Branchen arbeiten und dort die Buchhaltung führen. Sie sind für die Erfassung von Geschäftsvorgängen, die Vorbereitung von Jahresabschlüssen und die Unterstützung bei steuerlichen Prüfungen verantwortlich. Durch Ihre fundierten Kenntnisse im Steuerrecht tragen Sie dazu bei, dass die Buchhaltung korrekt und gesetzeskonform geführt wird.

Des Weiteren stehen Ihnen Möglichkeiten im Controlling und in der Steuerabteilung großer Unternehmen offen. Hier können Sie an der Optimierung von Steuerprozessen mitwirken, steuerliche Risiken analysieren und steuerliche Strategien entwickeln. Ihre Expertise und Ihr Know-how als Steuerfachangestellte/r sind von großer Bedeutung für die Unternehmensführung und tragen zur langfristigen Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens bei.

Die beruflichen Perspektiven nach dem Wiedereinstieg als Steuerfachangestellte sind vielfältig und bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Karriere im Steuerfach weiter voranzutreiben. Mit Ihrer Qualifikation und Ihrem Engagement stehen Ihnen verschiedene Tätigkeitsbereiche offen, in denen Sie sich weiterentwickeln und Ihre Expertise unter Beweis stellen können.

Bewerben Sie sich bei uns und wir werden zusammen über Ihre Karrieremöglichkeiten sprechen.

Karrieremöglichkeiten durch den Quereinstieg als Steuerfachangestellte

Der Quereinstieg als Steuerfachangestellter eröffnet vielfältige Karrieremöglichkeiten. Sie haben die Chance, Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten aus Ihrer vorherigen beruflichen Laufbahn in der Steuerberatung einzubringen. Durch Ihre Erfahrungen aus anderen Bereichen können Sie neue Perspektiven und Lösungsansätze bieten und somit einen Mehrwert für das Unternehmen und die Mandanten schaffen.

Quereinstieg als Steuerfachangestellte

Vor- und Nachteile des Quereinstiegs

Der Quereinstieg als Steuerfachangestellter hat sowohl Vor- als auch Nachteile. Zu den Vorteilen zählt die Möglichkeit, vorhandenes Fachwissen aus anderen Bereichen einzubringen, eine breitere berufliche Perspektive zu erhalten und sich persönlich weiterzuentwickeln. Allerdings kann es auch Herausforderungen geben, beispielsweise wenn es um die Anerkennung von bereits erworbenen Kompetenzen oder den Einstieg in eine neue Branche geht.

Es ist wichtig, sich bewusst zu sein, dass eine gewisse Einarbeitungszeit und Weiterbildung erforderlich sein können.

Voraussetzungen für den Quereinstieg als Steuerfachangestellte

Um erfolgreich als Steuerfachangestellter im Quereinstieg durchzustarten, sind bestimmte Voraussetzungen zu erfüllen.

Dazu zählt in der Regel eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder relevante Berufserfahrung in einem verwandten Bereich.

Zudem sind Interesse an steuerlichen Themen, analytisches Denkvermögen und gute kommunikative Fähigkeiten wichtig. Je nach Weiterbildungsprogramm oder Umschulung können weitere spezifische Voraussetzungen festgelegt sein.

Erfolgreicher Einstieg in die Tätigkeit als Steuerfachangestellter

Berufliche Weiterbildungsmöglichkeiten

Um sich als Steuerfachangestellter weiterzubilden und beruflich voranzukommen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Eine Option ist die Teilnahme an Fortbildungen und Seminaren, die speziell auf die Anforderungen in der Steuerbranche zugeschnitten sind.

Solche Weiterbildungsmaßnahmen bieten die Möglichkeit, Kenntnisse in aktuellen steuerrechtlichen Themen zu vertiefen und sich auf bestimmte Fachbereiche zu spezialisieren.

Spezialisierungsmöglichkeiten als Steuerfachangestellter

Als Steuerfachangestellter haben Sie die Möglichkeit, sich auf verschiedene Fachbereiche innerhalb der Steuerberatung zu spezialisieren. Dies kann zum Beispiel die Lohn- und Gehaltsabrechnung, die Buchhaltung oder die Steuerberatung für bestimmte Branchen umfassen.

Durch eine Spezialisierung können Sie Ihr Fachwissen vertiefen und sich als Experte auf einem bestimmten Gebiet positionieren.

Perspektiven und Zukunftsaussichten in der Steuerberatung

Die Steuerbranche bietet gute Perspektiven und Zukunftsaussichten für Steuerfachangestellte.

Aufgrund der stetig wachsenden Komplexität des Steuerrechts werden gut ausgebildete Fachkräfte in der Steuerberatung nachgefragt.

Mit zunehmender Berufserfahrung und Weiterbildungsmöglichkeiten können sich Steuerfachangestellte auch in Führungspositionen in Steuerkanzleien oder Unternehmen weiterentwickeln.

Insgesamt bietet der Beruf des Steuerfachangestellten vielfältige Möglichkeiten für einen erfolgreichen Einstieg und eine langfristige Karriere in der Steuerberatung.

Fazit und Ausblick auf die Karriere als Steuerfachangestellter

Der Quereinstieg als Steuerfachangestellter bietet spannende Möglichkeiten für eine erfolgreiche Karriere in der Steuerberatung. Durch den richtigen Ausbildungs- und Weiterbildungsweg können Sie Ihre beruflichen Chancen erheblich verbessern und attraktive Perspektiven in der Branche erschließen.

Es ist wichtig, stets auf dem aktuellen Stand zu bleiben und sich regelmäßig weiterzubilden, um den steigenden Anforderungen in der Steuerberatung gerecht zu werden. Dabei stehen Ihnen verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten offen, wie beispielsweise Fachassistent in Lohn und Buchhaltung zu werden. Diese Zusatzqualifikation erweitert Ihr Berufsprofil und verschafft Ihnen Wettbewerbsvorteile auf dem Arbeitsmarkt.

Der Quereinstieg als Steuerfachangestellter erfordert Engagement, Lernbereitschaft und die Bereitschaft, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Es ist wichtig, dass Sie Ihre beruflichen Ziele klar definieren und gezielt auf sie hinarbeiten.

Wir unterstützen Sie hierbei.

Um Ihre Bewerbung als Steuerfachangestellter erfolgreich zu gestalten, sollten Sie Ihre Erfahrungen, Kenntnisse und Qualifikationen gezielt hervorheben. Zeigen Sie, dass Sie motiviert sind und sich für den Beruf des Steuerfachangestellten interessieren. Eine überzeugende Bewerbung und ein guter Eindruck im Vorstellungsgespräch sind wichtige Schlüssel für Ihren erfolgreichen Einstieg in die Tätigkeit als Steuerfachangestellter.

Insgesamt bietet die Karriere als Steuerfachangestellter vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung und Erfolg. Mit dem Quereinstieg und der richtigen Aus- und Weiterbildung können Sie sich attraktive Perspektiven in der Steuerberatung eröffnen und Ihre beruflichen Ziele verwirklichen. Nutzen Sie die Chancen, die Ihnen geboten werden, und arbeiten Sie zielstrebig an Ihrer Karriere als Steuerfachangestellter.

FAQ zum Quereinstieg als Steuerfachangestellte

Was suchen wir?

Wir suchen vor allem engagierte Mitarbeiter.

Menschen, denen wir vertrauen können.

Wir suchen keine Leute, die hierher kommen, um es auszuprobieren und dann schnell wieder zu gehen.

Wir wollen Menschen, die sich unserem Unternehmen anschließen und mit uns wachsen.

Und dabei geht es nicht nur um die Entwicklung der Menschen, sondern auch um die Gehälter.

Denn hier wird das Gehalt an die Fähigkeiten des Einzelnen angepasst.

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die in irgendeiner Weise arbeiten, brauchen Sie sich nicht bei uns zu melden.

Das Profil, das wir suchen, ist das eines Steuerfachangestellten (m/w/d):

  • Finanzbuchhaltung
  • Lohnbuchhaltung
  • Je nach Wünschen und Eignung weitere Aufgaben

Was wir anbieten

  • Vielfältige Mandanten, so dass die Arbeit nicht monoton ist und Sie viel dazulernen können
  • Flexibilität. Die privaten Termine sind nie mehr ein Problem
  • Möchten Sie Ihre Kinder von der Schule abholen? Möchten Sie kein Spiel von Ihrem Kind verpassen? Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist wichtig.
  • Wir setzen auf Teamarbeit und unterstützen uns gegenseitig, um gemeinsame Ziele zu erreichen. Bei uns finden Sie ein offenes und fair strukturiertes Arbeitsumfeld, in dem die Kommunikation auf Augenhöhe stattfindet. Unsere erfahrenen Kollegen und Vorgesetzten stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und fördern Ihre persönliche und berufliche Entwicklung.
  • Arbeiten Sie gerne zu Hause? Homeoffice ist bei FASP kein Thema.
  • Gehen Sie gerne ins Büro? Unsere Anbindung mit den öffentlichen Verkehrsmittel ist ausgezeichnet. Die U-Bahn ist zwei Minuten entfernt. Wir übernehmen die Fahrkosten.
  • Um Ihre berufliche Entwicklung zu fördern, bieten wir Ihnen verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir unterstützen Sie bei der Teilnahme an Seminaren, Workshops und Schulungen, um Ihr Fachwissen stets aktuell zu halten und Ihre Kompetenzen weiter auszubauen. Sie setzten selbst Ihre Grenzen fest.
  • Wir haben flache Hierarchien mit kurzen Kommunikations- und Entscheidungswegen. Es kann mit allen Themen auf die Geschäftsleitung zugegangen werden.
  • Wir honorieren Ihren Einsatz und Ihre Leistung mit einer leistungsorientierten Vergütung. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, durch Ihre Leistung und Ihr Engagement aufzusteigen und sich beruflich weiterzuentwickeln. Mit regelmäßige Mitarbeitergesprächen sind wir immer sicher, dass Ihr Gehalt die Qualität Ihrer Arbeit angemessen ist.
  • Möchten Sie vom Steuerfachangestellten zu Steuerberater aufsteigen? Sie werden von uns unterstützt. 
  • Vollzeit oder Teilzeit.

Bitte schreiben Sie uns an:

Stephanie Deiters, Steuerberaterin.

E-Mail: deiters@fasp.de

Tlf: 089 652001